Wir verwenden Cookies, um unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten und kontinuierlich zu optimieren. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr Informationen

»Das Projekt Pacific Garbage Screening macht mit seiner technischen Entwicklung auf die Verschmutzung der Meere durch Plastikmüll aufmerksam. Die 400 x 400 Meter große Plattform beruhigt CO2 neutral die Strömung und ermöglicht den Auftrieb der Plastikteile im Meer ohne Fische und Lebewesen zu gefährden. Diese studentische und sowohl visionäre als auch lösungsorientierte Arbeit setzt ein starkes Zeichen. Und genau das wollen wir mit dem Bundespreis Ecodesign setzen. Eine starke Leistung.«

Dr. Thomas Holzmann, Jurymitglied